Two hands helping another. People helpin

Nonprofit

Ihr Engagement. Unser Beitrag.

A head for business. A heart for the world.

Wir – die Envience GmbH – wertschätzen die ehrenamtliche Arbeit gemeinnütziger Organisationen.

 

Sie leisten einen für die Gesellschaft unverzichtbaren Mehrwert im Miteinander und Füreinander – Kernwerte der sozialen Nachhaltigkeit. 

Logo-SH-2019_edited_edited_edited_edited

01

Erstberatung und Einrichtung von
Microsoft 365 Umgebungen
reduzierter Stundensatz

  • Ist-Aufnahme und Analyse des konkreten Bedarfs

  • Beratung für den strategisch sinnvollsten Einsatz

  • Konzeption der Einführung

  • Umsetzung der ersten Schritte

  • Grundlegende Einführung in die Administration

  • AdHoc Leistungen, ohne weitere Verpflichtungen

  • Workshops

02

Exchange Migration
zum Festpreis

Migrieren Sie Ihre Mailsysteme von beliebiger Quelle zu vorhersehbaren Festpreisen zu Microsoft 365.

 

Profitieren Sie dabei von den für non-profit Organisationen kostenfreien Microsoft 365 Business Basic Lizenzen, und stellen Ihre Mailkommunikation auf eine starke Platform.

 

Was ist enthalten?

  • Aufnahme der Ausgangsumgebung

    • Welche Postfächer sind zu migrieren

    • Gruppen / Verteilerlisten

    • Shared Mailboxen

    • Stellvertretungen

  • Planung der Durchführung

    • Zeitplan

    • Abhängigkeiten aufzeigen

  • Vorbereitung Microsoft 365 Umgebung

  • Migrationswerkzeuge

    • Einrichten

    • Konfigurieren

    • Testen

  • Anpassen der Mailflüsse

    • MX Records

    • Mail Gateways

  • Durchführung der Migration

Preise:

  • Bis 10 Postfächer: 390,00€

  • Je Postfach 11-49: 39,00€

  • Je Postfach 50-99: 34,00€

  • Je Postfach 100 +: 29,00€

 

Rahmenbedingungen:

  • Tätigkeiten von Mo-Fr. 08:00 – 18:00 Uhr, sonst ggf. Zuschläge

03

Zusätzliche Leistungen
reduzierter Stundensatz

Was kann zusätzlich gebucht werden?

  • Abbau lokaler Mailsysteme

    • 2 Std / Server

  • Einrichtung von Mailsignaturen

    • Lizenz: 5€ / Jahr

    • Einrichtung: kostenfrei bei Bezug über uns

  • Backup

    • Konkretes Angebot erfolgt nach Zieldefinition

      Einrichtung: kostenfrei bei Bezug über uns

  • Archivierung

    • 2 GB Archivspeicher je Postfach

    • Gehosted in Microsoft Azure Deutschland

    • 4 € / Postfach und Monat

    • 1 € / zusätzliche 10 GB pro Monat

  • Anpassung interner Systeme für den Mailversand - nach Aufwand

    • Multifunktionsdrucker

    • Services

    • Sonstiges

  • Einrichtung und Konfiguration - nach Aufwand (i.d.R. < 1 Stunde)

    • AAD Connect

04

Weitere Unterstützung für den Betrieb

  • Laufende Betriebsunterstützung zu monatlichen Pauschalen, die am konkreten Bedarf ausgerichtet sind

  • Servicepauschalen für vereinbarte Leistungselemente, z.B. Neuanlage eines Benutzers mit Ersteinrichtung der Arbeitsumgebung und Einweisung in die Struktur der Organisation

Die Stimmen unserer Kunden

Wolfgang_edited_edited_edited_edited.jpg

Wolfgang Stammen (1. Geschäftsführer)

Der Turnerbund Osterfeld 1911 e.V. gehört mit ca. 1900 Vereinsmitgliedern in 7 Sportabteilungen zu den größten Sportvereinen in Oberhausen, der Wiege der Ruhrindustrie.

Neben den sportlichen Vereinszielen gehört (zur Verbesserung der vereinsinternen Zusammenarbeit) auch die Modernisierung der Kommunikation und Vereins-IT-Infrastruktur.

 

Die Corona-Pandemie hat dazu beigetragen dieses Ziel schneller umzusetzen. Microsoft Teams als gewaltiges Kommunikations-Instrument wird dem TB Osterfeld einen enormen Schub geben und die umfangreiche  Ehrenamtsarbeit entlasten.

Eine sehr große Unterstützung für die Einführung  dieser innovativen Kommunikations-Drehscheibe verdankt der TB Osterfeld der Kompetenz von Dennis Fischer mit seinem Team von ENVIENCE GmbH in Hamburg. In Video-Konferenzen wurden die Strukturen und die Handhabung von Microsoft Teams aufgezeigt. Die Beratung ist sehr umfassend und zeugt von großer Qualität. Der TB Osterfeld bedankt sich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und blickt bei diesem Partner mit Zuversicht und Freude in die Zukunft. „Glück auf“ wie traditionell die Bergleute in unserem Ruhrgebiet sagten.